Beschluss: Einstimmig beschlossen

Abstimmung: Ja: 16, Nein: 0, Anwesend: 16

Beschluss:

 

Der Marktgemeinderat beschloss, dem Bauantrag zum Wohnhausneubau mit 2 Doppelgaragen auf dem Grundstück Fl.Nr. 25/10 der Gemarkung Ammerfeld das gemeindliche Einvernehmen zu erteilen.

Zudem wird eine Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 21 „Steinacker“ hinsichtlich der Überschreitung der max. zulässigen Wandhöhe um ca. 2,5 cm erteilt.